Absage Regionalmeisterschaften 2021
  31.05.2020 •     Region Rhein-Main


Es gibt kaum Möglichkeiten von möglichen Terminen noch bis zu den Sommerferien, da erst eine Periode mit einem durchgehenden Trainingsbetrieb für eine gute Vorbereitung auf Wettkämpfe stattfinden sollte, bevor Meisterschaften angeboten werden können. Zudem ist noch der Kalender nach den Sommerferien durch Hessische Meisterschaften gefüllt.

Die Region Rhein-Main verzichtet daher im Jahr 2021 auf die Ausrichtung von Meisterschaften. Jeder Kreis kann auf seiner Ebene und der jeweiligen Inzidenz individuelle Meisterschaften oder Sportfeste anbieten.

Die Ausrichter des Jahres 2021 prüfen die Übernahme der Meisterschaften in 2022 bis zur Herbstsitzung.