Erfolgreiche Kreismeisterschaft im Crosslauf im Schlosspark Biebrich
  26.11.2022 •     Kreis News Kat. (allg) , Ergebnisse , Berichte , Presse


2 Jahre fanden keine Veranstaltungen des Leichtathletik Kreises Wiesbaden statt.

Diese schwierige Zeit soll jetzt endlich vorbei sein. Deshalb haben sich der Kreis Wiesbaden und der TV Waldstraße entschlossen, eine Kreiswertung beim Waldsträßer Crosslauf zu integrieren.

Bei besten Crosswetter mit Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen, kamen 330 Athleten in den Schlosspark.  

Erfreulich die Anzahl der Wiesbadener Vereine und Schulen. Insgesamt 123 Kinder / Jugendliche aus Wiesbadener Vereinen und Schulen waren am Start und nahmen an der Kreismeisterschaft teil.

Eines der Wunschziele des  Kreises und dem TV Waldstraße ging auf. Es sollten viele Schulen für eine Teilnahme gewonnen werden.  

Goetheschule, Helene Lang Schule, Mosbacher Berg, Diesterweg Schule und Otto Stückrath Schule konnten an der Startline begrüßt werden.

Der größte Andrang gab es bei den ersten Läufen der U8 – U12. Aus geplanten 3 Läufen musste der Veranstalter wegen den großen Teilnehmerfelder 6 Läufe starten.

Das eingespielte Organisationsteam bewältigte diese zusätzliche Änderung ohne Probleme und sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

Toll anzusehen wie die Kleinsten der U 8 losstürmen auf die 850 m Runde. In den Wassergraben der Mosburg und auf der anderen Seite wieder hoch.

In jeder Altersklasse gab es spannende Wettkämpfe um die Plätze. Und spannend war es nicht nur für die Kinder selbst. Auch die Eltern fieberten mit Ihren Kindern.

Und das Wiesbaden einige Talente aufzuweisen hat, zeigen die Ergebnisse. Hier standen die Schulen den Leichtathletikvereinen nicht nach.

Bei der Siegerehrung nahmen die Kinder stolz Ihre Urkunde und einen Apfel als Anerkennung in Empfang.

 

Fazit des Kreises Wiesbaden und Veranstalter TV Waldstraße.

Ein gelungener Einstieg für den Wiesbadener Veranstaltungskalender mit Kreismeisterschaften für Kinder und Jugend.

2023 wird das Angebot mit Staffeln, Hallen-  und Stadionwettbewerben fortgesetzt.

Mit dem Einbeziehen der Schulen soll die Leichtathletik nicht nur in den Vereinen gelebt werden.

Die Ergebnisse der Kreiswertung findet Ihr in der Ergebnisauswertung. Der HLV-Kreis Wiesbaden gratuliert allen Teilnehmern!